Service Report: Hauptbremszylinder erneuert, Bremsen entlüftet und eingestellt

Report zu Fahrzeug: Hymer Mobil S 660
Arbeiten Fahrwerk

In Vorbereitung der HU habe ich mal einen Bremsenprüfstand besucht und festgestellt, dass die Bremsleistung hinten etwas unzureichend ist. Beläge und Trommeln hatte ich schon nachgesehen und entlüftet hatte ich die Bremse auch schon mal. Vom Verhalten her deutete alles auf den HBZ hin - also nix wie ausgetauscht, bei 100€ für so ein sicherheitsrelevantes Teil keine große Überlegung.

Ausbau Altteil, Einbau Neuteil eigentlich selbsterklärend und super zugänglich. Natürlich vorher den Behälter entleeren und zusehen, dass man nicht so rumsuppt beim Umbau. Nach Einbau natürlich vorsichtig befüllt und wie gewohnt entlüftet.

Kleiner Trick dabei: Das lastabhängige Ventil für die Hinterachse saß ziemlich fest und hat wohl (auch vorher schon?) die Bremskraft an der HA nicht so richtig durchgelassen. Also Ventil gangbar gemacht und danach lief auch das Entlüften viel besser. 

Weitere Service Reports zum Fahrzeug

Service Report Art der Arbeiten
Auspufftopf und -gummis erneuert Erneuerung Verschleißteile
Neuer Kühlerdeckel Arbeiten Motor